Talky

Talky erschafft eine Welt, in der das Sprachenlernen keine Barriere, sondern ein Tor zu endlosen Möglichkeiten ist.

Unsere Mission ist es, hochwertige Sprachbildung für Kinder auf der ganzen Welt zugänglich und angenehm zu gestalten, unabhängig von ihren geografischen oder finanziellen Möglichkeiten.

Claudia Heyn

Co-Founder | CEO

Ralph Winzinger

Co-Founder | CTO

Valen Correa

Co-Founder | CMO

Dr. Marti Quixal

NLP, ITS, PSY

Sandro Vilusic

Game Development

Olesya Khanfar

CaLL

Chris Bejko

Game – Backend

Sara Cabeza

Design, Illustration 2D

Leila Pontiga

2D Art, Animation

Unsere Geschichte

Talky wurde von Claudia Heyn gegründet, eine erfahrene Sprachlehrerin und Gründerin von Alemanísimo, eine Sprachschule für Kinder in Spanien. Talky ist aus der jahrelangen Leidenschaft entstanden, Sprachenlernen effektiv und motivierend zu gestalten.

Claudia wollte die Reichweite ihrer erfolgreichen Alemanísimo-Methode erweitern und schuf eine Plattform, die auf Motivation, fesselnden Handlungssträngen und Aktivitäten basiert und die Sprachkompetenz in den Mittelpunkt stellt. Talky wurde entwickelt, um die Effektivität des Sprachenlernens einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und Sprachenlernen für Kinder unabhängig von ihrem Standort zu verbessern.

Talky transformiert den herkömmlichen Sprachunterricht in ein aufregendes Abenteuer. . Mit Talky wollen wir eine Generation globaler Menschen fördern, die mehrere Sprachen fließend beherrschen und sich mit Empathie und Verständnis für andere Kulturen in unserer vielfältigen Welt zurechtzufinden. 

Unser Team versteht aus erster Hand die Wichtigkeit von Fremdsprachenkenntnissen, und die meisten von uns haben eigene Migrationsgeschichten. Wir kommen aus verschiedenen Lebenswegen und Ländern, wie der Ukraine, Kolumbien, Griechenland, Kroatien, Spanien und Deutschland. Sprache verbindet uns alle.

Begleiten Sie uns auf unserer Reise, um eine inklusivere und stärker vernetzte globale Gemeinschaft zu schaffen.